Trainingsstart nach der Sommerpause

Dienstag 22. August 2023 von Padd

Liebe Judoka, liebe Eltern,  

der Trainingsanfang rückt nun immer näher und im September finden einige Veranstaltungen statt, auf die wir Euch gern hinweisen möchten.

Trainingsbeginn  

Vorab noch einige wichtige Information: Der erste Trainingstag nach den Sommerferien ist der Mittwoch, 30.08.2023 (17.00 Uhr, Prüfungstraining Willy-Bull-Halle).

Am Dienstag, 29.08.2023, ist die Willy-Bulll-Halle aufgrund der Einschulungsfeier für die Sportvereine gesperrt, so dass an diesem Tag auch kein Judotraining in der Halle stattfindet. Ebenso findet am Freitag, dem 01.09.2023, nur das Anfänger-Training von 16:00 bis 17:30 Uhr statt!

Stattdessen können am 01.09.2024 alle Judoka von Kuzushi bei der Vereinsrangliste in Ahrensbök antreten.

Veranstaltungen

Wir möchten Euch dazu einladen, an den folgenden Veranstaltungen teilzunehmen:  

Freitag, 01.09.23: Vereinsrangliste in Ahrensbök – 3. Termin

(anstatt des Freitag-Trainings um 17:30 Uhr – Treffen in Ahrensbök um ca. 16:15 Uhr)

Die Vereinsrangliste ist ein kleines Turnier bei dem alle kleinen und großen Judoka willkommen sind, um weitere Wettkampferfahrung zu sammeln. Dies ist der dritte Termin in diesem Jahr, bei dem Teilnehmer/innen entsprechend ihrer gesammelten Punkte Medaillen und Urkunden erhalten.

Ausschreibung: Herunterladen
Anmeldeschluss: 30. August 2023    

Sa./So, 16.08. + 17.09.23: Internationaler Schwanen-Cup

Ein Judo-Turnier in Neumünster-Einfeld für alle Altersklassen und Jahrgänge mit internationalen Teilnehmern/innen aus Dänemark und anderen Ländern.  

Ausschreibung: Herunterladen
Anmeldeschluss: 05. September 2023    

Samstag, 23.09.23: Kuzushi – Erlebniswald Trappenkamp

Alle Kinder und Jugendlichen der Judo-Abteilung Kuzushi (sowie deren Geschwister und Eltern) sind recht herzlich eingeladen, mit uns einen abenteuerlichen Tag im Erlebniswald Trappenkampzu verbringen.  

Ausschreibung: Herunterladen
Anmeldeschluss: 19. September 2023      

Wir hoffen, dass Ihr zahlreich an den Veranstaltungen teilnehmt und freuen uns darauf, Euch nach der Sommerpause wieder bei uns auf der Tatami (= Judo-Matte) zu begrüßen.

Bei Interesse würden wir uns über eine Rückmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen freuen.    

Aufgrund teilweise kurzfristigen Anmeldeschlüsse zu den Terminen bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail an info@kuzushi.de. Für die Anmeldung zu den Judo-Turnieren benötigen wir vollständig folgende Informationen:

  • Name der Veranstaltung
  • Vor- und Nachnahme
  • Gewicht, Jahrgang, Gürtelfarbe
  • Telefonnummer (für kurzfristige Änderungen)

– Eure Judoabteilung Kuzushi
im SV Olympia Bad Schwartau

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Gürtelprüfung bei Kuzushi

Mittwoch 12. Juli 2023 von Padd

Kurz vor den Sommerferien stellten sich 24 Kuzushi Judoka und 6 Gäste vom ATSV Stockelsdorf noch einer Gürtelprüfung.

Nach einem kurzen Aufwärmtraining ging es los mit der Prüfung und den Fallübungen – beides ist zum Trainingsanfang besonders wichtig, damit sich keiner bei den noch folgenden Judotechniken verletzt. Nach der Fallschule wurden Würfe und Bodentechniken geprüft. Auch mussten die Kinder- und Jugendliche durch lockere Randori und Anwendungsaufgaben im Stand und Boden ihr theoretisches Wissen auch in die Praxis übertragen, während die Prüfer hierzu die ein oder andere Frage stellten. Wichtig dabei ist vor allem die kontrollierten Bewegungen und saubere Ausführung der Techniken.

Zum Abschluss durften die jüngeren Judo zum ersten Mal die Kata für den grünen Gürtel sehen, in der schön und eindrucksvoll ausgeführte Techniken gezeigt wurden. Bei der Kata ist die genaue Absprache mit dem Partner, die Art der Bewegungen / Form und die spezielle Wurfausführung eine besondere Herausforderung für die jüngeren Judoka. Doch mit viel Übung konnte auch diese gut gemeistert werden.

Nach ungefähr zwei Stunden war die Prüfung beendet. Zur Freude aller Judoka und Eltern haben alle Prüflinge bestanden.

Gürtelprüfung Sommer 2023

Folgende Judoka sind ab sofort berechtigt und verpflichtet, den weiß-gelben Gurt zu tragen: Dorothee von Schubert, Tilda Schalck, Elio Zandeck, Niklas Tribunski, Smilla Dittner, Per Möhnke, Matvej Eckhardt, Julius Wagner, Darian Saß, Jenna Zielke, Leon Zielke, Alexander Rehm, Lea-Marie Stangl, Joleen Garcia, Timo Preisinger, Julius Simonsmeier, Finja Preisinger und Marc Poida.

Tom Grunert, Jasper Möller, David Mendelsson und Yassin Imeci dürfen nun den Gelbgurt tragen, während Gabriel Parkhutik nun stolzer Gelb-Orangegurtträger ist.

Den Orange-Grüngurt erarbeiteten sich Konstantin Weinberger, Eric Thiel, Felix Stau und Leopold Weinberger.

Mit Lucas Pavlovic, Virginia Weinberger und Jonas Hauschild haben wir nun 3 weitere Grüngurte in unseren Reihen. 

Herzlichen Glückwunsch!

Ein besonderer Dank geht noch an Merle Conrath, die sich für größere Prüflinge als Partnerin zur Verfügung stellte.

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »

Kuzushi’s 37. Erfahrungsturnier 2023

Sonntag 2. Juli 2023 von Padd

Nach einem etwas längerem Aussetzer kehrt auch Kuzushi zu alten Gewohnheiten zurück. Unser Verein freute sich riesig, wieder unser alt bekanntes und lang ersehntes Bad Schwartauer Erfahrungsturnier auszurichten zu dürfen – inzwischen in der 37den Auflage!

Diesmal erfolgte nicht nur die Einladung direkt an die Vereine, sondern auch über die Homepage des JVSH – vielen Dank dafür!

Damit am Wettkampftag auch alles gut gelingt, durfte am Vortag mithilfe unserer Kuzushi-Truppe samt Eltern alles für das große Turnier hergerichtet werden. Dank so vieler Hände war der Aufbau fix erledigt.

Am Sonntag, den 02. Juli 2023 war es soweit – zahlreiche Eltern, Judoka und Betreuer folgten unserer Einladung und reisten aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern an, damit die Kinder ihr erstes Turnier besuchen oder weitere wertvolle Erfahrung sammeln konnten. Insgesamt standen an diesem Sonntag 250 Judoka auf der Matte. Dies ist auch für uns ein neuer Rekord! Auch von uns waren 35 kleine Judoka mit dabei und stellten sich mit viel Mut ihren Gegnern.

Teilnehmer Kuzushi 37. Bad Schwartauer Erfahrungsturnier

Den Start machte die U8 weiblich, gefolgt von den Jungs. Zu Beginn sorgten Luftballons und ein kleine Aufwärmspiel für gute Laune und nahm auch den kleinsten die Aufregung vor dem ersten Kampf.

Darauf folgten die Kämpfe der U12 m/w, bei denen bereits einige schöne Kämpfe und tolle Wurftechniken zu sehen waren.

Da unser Erfahrungsturnier für Anfänger (max. Gelb-Gurt) in der U8/U12 gedacht ist, darf die Medaille und Urkunde am Ende des Wettkampftages bei keinem der Judoka fehlen. Daher kämpften diese in gewichtsnahen 4er-Pools gegeneinander, sodass jeder ausreichend Erfahrung sammeln und sich messen konnte. Am Ende schafft es jedoch nur einer ganz oben auf das Podest und darf die wohl verdiente Goldmedaille empfangen.

Um nicht nur bei diesem schönen Wetter die Verweildauer für Eltern und Familie möglichst kurz zu halten, erfolgte nach jeder Alters- und Geschlechtsgruppe direkt eine Siegerehrung.

Für einen reibungslosen Ablauf waren viele Helfer vor Ort, um am Turniertag zu unterstützen. Es wurde fleißig Kaffee gekocht, Brötchen geschmiert, reichlich verkauft, gewogen, Listen geschrieben, Zeit gestoppt, Judoka betreut … und geschiedst.

Mit dem Startschuss des ersten Kampfes war die Veranstaltung nach ungefähr sechs Stunden beendet.

Ganz herzlichst bedanken wir uns bei allen unseren Helfern, Betreuern und den Kampfrichtern des JVSH für die Unterstützung.

Die Veranstaltung erhielt von vielen Seiten viel Lob für die gute Organisation und auch unsere gute Bewirtung durch das Cafeteria-Team konnte wie gewohnt überzeugen.

Wir hoffen, alle Besucher hatten an diesem Tag viel Spaß und Freude an der Veranstaltung und sind daher auch im nächsten Jahr wieder mit dabei.

Wir freuen uns auf Euch!

Kategorie: Allgemein, U9/U12 | Keine Kommentare »

NDEM U15 männlich

Sonntag 2. Juli 2023 von Padd

Nachdem Kuzushi am Tag zuvor auf der NDEM U15 bei den weiblichen Judoka unterwegs war, so starteten heute die Wettkämpfe der männlichen Jugend.

Nach der Qualifikation auf der LEM U15 durfte Leopold Weinberger an diesen Sonntag bei der NDEM zum Wettkampf antreten. Trotz viel Energie und vollem Körpereinsatz schied Leopold nach zwei anstrengenden, jedoch verlorenen Kämpfen aus. Dennoch war die kurze Reise jede neue Erfahrung wert gewesen.

Ein großer Dank geht an Matthias Haß vom Ahrensböker Judoclub, welcher Aufgrund der parallelen Veranstaltung unseres Erfahrungsturniers sich bereit erklärt hatte, die Betreuen von Leopold zu übernehmen und ihm mit motivierenden Worten zur Seite stand.

Kategorie: U15/U18 | Keine Kommentare »

NDEM U15 der weiblichen Judoka

Samstag 1. Juli 2023 von Padd

In Oldenburg i.H. fand heute die Norddeutsche-Einzelmeisterschaft der weiblichen Judoka in der U15 statt. Dafür reisten die Kämpferinnen aus Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein an, um sich auf der Matte gegenüber der Konkurrenz zu behaupten und ihre Fähigkeiten im Judo unter Beweis zu stellen.

In guter Form und hoch motiviert nach der LEM in Tarp, wollte auch Virginia Weinberger zeigen was in ihr steckt. Nach einem ersten Sieg war sie der späteren norddeutschen Meisterin im zweiten Kampf unterlegen. Dennoch wurde nicht aufgegeben und Virgin erkämpfte sich, durch einen Sieg im letzten Kampf, den dritten Platz. Somit durfte die hart erkämpfte Bronzemedaille mit nach Hause genommen werden – auch das Siegerfoto darf an einem so besonderem Tag nicht fehlen!

Ebenso freute sich unsere Betreuerin Laureen Kuberski über die tolle Leistung und den gelungenen Tag.

Herzlichen Glückwunsch, Virginia!

Kategorie: U15/U18 | Keine Kommentare »

LEM U13 beim TS Einfeld

Sonntag 25. Juni 2023 von Padd

Am 25. Juni fand die Landeseinzelmeisterschaft beim TS Einfeld statt. Nach erfolgreicher Qualifikation bei der BEM U13 durfte Konstantin Weinberger als einer von 90 Teilnehmern den Kampf um den Landestitel aufnehmen.

Für ein Platz auf dem Siegertreppchen hat es an diesem Tag leider nicht gereicht. Dennoch konnte Konstantin anhand von starken Gegner und spannenden Kämpfen weitere Erfahrung sammeln und von insgesamt elf Mitstreitern, in der Gewichtsklasse -40kg, den siebten Platz erringen.

LEM U13 2023

Am selben Tag wurden auch Marvin und Patrick Kuberski vom JVSH als Kampfrichter geladen. Merle Conrath stand Konstantin als Betreuerin mit gutem Rat und motivierenden Worten zur Seite.

Kategorie: U9/U12 | Keine Kommentare »

LEM U15 in Tarp

Sonntag 18. Juni 2023 von Padd

Während die jüngeren Judoka bereits letztes Wochenende auf der Judomatte standen, machten sich drei unserer Jugendlichen am 18.06.23 auf, um in Tarp bei der Landeseinzelmeisterschaft U15 an den Start zu gehen.

Die Konkurrenz an diesem Tag war groß – insgesamt nahmen 110 Judoka auf drei Wettkampflächen die Herausforderung an.

Mit viel Mut und Einsatz stellte sich Felix Stau seinen Gegnern – trotz guter und spannender Kämpfe hat es für eine Platzierung leider nicht gereicht.

Nach mehreren Kämpfen konnten sich hingegen Leopold Weinberger (-58kg) und Virginia Weinberger (-62kg) mit zwei starken Siegen beide den 2. Platz erkämpfen. Mit dieser sehr guten Leistung dürfen beide bei der Norddeutschen-Einzelmeisterschaft (NDEM) U15 in Oldenburg i.H. starten. Toll gemacht ihr beide – wir drücken die Daumen für das nächste Turnier!

Auch Patrick & Marvin Kuberski waren diesen Tag als Kampfrichter auf der LEM U15 eingesetzt.

Ein großes Dank gilt unserer Betreuerin Merle Conrath, welche unsere Judoka am Mattenrand unterstützt und nützliche Tipps gegeben hat.

Kategorie: U15/U18 | Keine Kommentare »